Canis Lupus - Meine Begleithundprüfung

Am 28.04.12 hat Canis Lupus seine Begleithundprüfung im Verein Peiner Eulen bestanden. An diesem Tag war es so heiß und wir sollten als 4. Team im Mittelfeld laufen.
Nach dem schriftlichen Teil, den wir ohne Mühe bestanden, ging es auf den Platz. Die Temperaturen stiegen an und meine Aufregung auch.
Dann ging es los. In der Leinenführigkeit waren wir nicht so gut aber wir holten das alles in der Freifolge wieder raus . Gerade dort hatten wir vorher noch Baustellen.
Canis zeigte sich von seiner allerbesten Seite, so dass wir mit einem „Bestanden“
in den Straßenteil gehen durften, den wir ohne besondere Vorkommnisse absolvierten.
Dort gratulierte uns dann die Richterin zu unserem Erfolg.
Abschließend wurde Canis noch gemessen und dann bekamen wir die langersehnte
Leistungsurkunde und auch die Schmuckurkunde überreicht.
Wir waren überglücklich!

Aber wir ruhen uns natürlich nicht auf unseren Lorbeeren aus, sondern üben jetzt weiter für unsere Beginnerprüfung im Obedience.

Liebe Grüße

Team Katrin und Canis Lupus

 

Hier seht ihr mein stolzes Frauchen Katrin und mich mit der Schmuckurkunde!
Wir sind bereit für die nächste Herausforderung! Dann gibt es hier wieder einen Bericht von meinem Frauchen Katrin! Euer Canis Lupus ;-))

 

Nr. 01/2012
4 NEWSTIME

Inhaltsverzeichnis