Die Babys sind 16 Tage alt!

Die Babys haben sich in den 16 Tagen, die sie nun schon auf der Welt sind, enorm entwickelt. Aus blinden und tauben Saugwelpen haben sich kleine Hunde entwickelt, die langsam die ersten tapsigen Schritte versuchen. Einen riesen Schritt in der Entwicklung gab es vom 10. bis zum 16. Lebenstag der Welpen. Das kann man auch sehr gut auf den nachfolgenden Fotos sehen. Mit 8 Tagen sind die Welpen noch recht unbeholfen, die Augen und auch die Ohren sind noch geschlossen, die kleine Welt besteht zum größten Teil immer noch aus trinken und schlafen. Schon zwei Tage später versuchen die Babys sich aufzusetzen, auch wenn es nur ganz kurz und ziemlich wakelig ist. Mit 14 Tagen sind bei allen Welpen die Augen geöffnet, sie nehmen eindeutig Schatten wahr, reagieren auf Bewegungen vor ihren Augen. Sie versuchen die ersten richtigen Schritte, fallen natürlich nach zwei bis drei Schritten auf die kleinen Nasen, aber sie versuchen ihr Glück immer wieder aufs Neue! Die Babys untersuchen schon recht neugierig ihre Geschwister, versuchen mit dem kleinen Mäulchen einander festzuhalten. Die ersten Zähne sind inzwischen durchgebrochen und mit denen zwicken sie Abigail auch schon ziemlich grob beim Milch trinken. Dafür gab es von der Mama schon die ersten Rüffel! Sie haben auch ihre Stimmen entdeckt. Ab und zu kann man schon kleine Knurrlaute aus der Wurfkiste hören! Sie sind jetzt auch in der Lage sich selbstständig zu lösen.

Und nun viel Spaß beim Anschauen der Fotos! Auf den nachfolgenden Fotos sind die Welpen acht Tage alt. Abigail ist eine "Übermutter", sie verbringt sehr viel Zeit mit den Kleinen. Auch wenn es etwas eng ist in der Wurfkiste, Abbi schläft bei ihren Kindern!

Auf den nachfolgenden Fotos sind die Welpen 10 Tage alt, sie wachsen und gedeihen prächtig! Rechts die Hündin mit dem roten Band und der Rüde mit dem blauen Band, unten links die ganze Bande und unten rechts 3 Rüden.

Ja, meine Pfötchen sind sauber!!!
Der Rüde mit dem hellblauen Band ist zur Zeit der schwerste Hund aus dem Wurf.

Süße Träume!
Der Rüde mit dem grünen Band hat für mich die schönste Farbe!

Was gibt es schöneres als mit Mama zu kuscheln?

Zwei Rüden, hellblau und blau. Die Welpen sind erst 10 Tage alt und schlafen natürlich noch fast den ganzen Tag.

Rüde grün hat den besten Platz, zwischen Abbis Vorderbeinen!

Das zweite Fotoshooting mit den Babys, hier sind die Zwerge wieder 2 Tage älter, und wie man sehen kann, mit 12 Tagen versuchen sie nun schon sich aufzusetzen, laufen die ersten tapsigen Schritte!

Die aufrecht sitzende Hündin heißt "Freya", diesen schönen Namen hat sie von ihrem zukünftigen Besitzer erhalten. Vanessa ist natürlich auch wieder da und hat alle Hände voll zu tun, die kleinen Monster in Starposen zu bringen ;-))

Hier nun die vier Buben, ganz kurz in Starpose! Auf den nächsten Fotos sieht man schon, wie unternehmungslustig die Burschen sind.

Natürlich ist so ein Fotoshooting sehr anstrengend, also macht man als richtiger Star eiskalt ein Nickerchen während der Arbeit, und der arme gestreßte Fotograf muß die Starallüren ertragen und warten ;-))
Auf den nächsten Fotos sind die Welpen schon 16 Tage alt, sind satt und kuscheln mit ihrer Mama.
Mama ist die Beste!!!
Hier ist unser Supersportler beim Erklimmen der "Mutterburg"! Abbi findets ganz lustig, und der kleine Rüde kämpft wie ein Mann! Eisener Wille machts möglich, der kleine Bursche schlief dann total zufrieden auf "seinem Berg"!
Dieser kleine Bursche schaut in die Welt, als wäre er schon ein ganz Großer und würde alles verstehen!
Die Welpen sind nun schon sehr aktiv, reagieren auch schon auf Geräusche, wie Tür öffnen, meine Stimme usw. Nächste Woche werden sie in ihr kleines Kinderzimmer umziehen, dann können sie wieder eine neue Welt entdecken!

Nr. 1/2012
NEWSTIME14

Inhaltsverzeichnis